Dienstag, 8. Dezember 2009

Meine Oma wäre stolz auf mich

Hallo Ihr Lieben,

nun kann ich auch noch das letzte Geheimnis lüften.
Es waren ein paar Socken für meine Mutter zum Geburtstag.

Ich muss dazu sagen, dass das meine ersten Socken in normaler Grösse waren. Und ich finde Sie schon ganz gut gelungen. Und meine verstorbene Oma wäre sicherlich stolz auf mich. Sonst war Sie nämlich immer für Sockestricken zuständig.



Dann habe ich noch gerade einen Stick-Round-Robin beendet. Den darf ich Euch aber auch noch nicht zeigen, da das ein Überraschung-RR ist.

Aber Weihnachten sollten alle RR wieder bei Ihren Eigentümern sein und dann kann ich gleich mehreres am Stück zeigen.
Und dann kommen auch meine Frösche (mein Motivwunsch) wieder zu mir gehüpft. *Freu*

Ich wünsche Euch allen noch eine schöne Adventszeit.
Bis bald
Eure Anja

Dienstag, 17. November 2009

Überraschung gelungen

Hallo Ihr Lieben,

ich schulde Euch ja noch die Auflösung der Überraschung aus den letzten Posts.
Also hier ist Sie.
Es ist ein gesticktes Bild zur Geburt der süssen Joelina. Das ist die Tochter von Sabrina aus den Frauenworten-Forum, die am 16.10.2009 geschlüpft ist.

Sie hat sich sehr gefreut und ich freue mich, dass es Ihre gefällt.

In den letzten Tagen habe ich dann wieder an einem Geschenk gewerkelt. Ich darf Euch also wieder ein wenig auf die Folter spannen, bis ich es zeigen kann.

Liebe Grüsse
Eure Anja

Dienstag, 10. November 2009

UFOreiches Wochenende

Hallo,

da bin ich wieder.
Es war ein UFO reiches Wochenende. Nun sind alle angefangen Sachen für die Schmetterlingskinder fertig. Und die möchte ich Euch nun auch zeigen.
Ein gehäkeltes Jäckchen mit genähter Hose und gestrickten Regenwürmern.


Ein gelbes Jäckchen, wo ich mal was Neues ausprobiert habe, nämlich nach Raglan (von oben) zu stricken. Gefällt mir sehr gut, besonders, weil man eigentlich nix zusammennähen muss. Dazu eine blaue Hose und ein paar Regenwürmer.

Hier dann noch ein gestricktes blaues Jäckchen, mit Hose und Socken. Ja, ich gebe ja zu, sie sehen sich alle sehr ähnlich, aber wenn ich doch nunmal so viel hellblaue Wolle hatte :-)


Noch ein gehäkeltes. Nein, es ist nicht das gleiche Foto wie oben :-)


Dann noch ein gestricktes, aber sehr kleines Set. Es ist aber denke ich schon arg an der Grenze. Für die kleineren sind dann ja doch die Einschlagtücher und Schlafsäcke besser geeignet.
Und zu Schluss dann noch ein gehäkeltes Schlafsäcken. Die Anleitung ist eine Mischung von der von Häkeltante Angie und von Steffi1974. Die Wolle ist von der lieben Yvonne1982.
Es war sehr schnellt gehäkelt und es werden sich auch noch weitere davon folgen.



Bis zum nächsten Mal. Dann wird sicherlich auch aufgelöst, für wen das Geschenk aus dem letzten Post war.

Liebe Grüsse
Anja

Sonntag, 1. November 2009

Wie die Zeit doch vergeht

Hallo Ihr Lieben,

hier bin ich mal wieder.
Jetzt ist es ja doch schon fast wieder einen Monat her, dass ich geschrieben habe.

Ein paar Sachen sind in der Zwischenzeit auch wieder fertig geworden, die ich Euch nun zeigen möchte.

Ein Jäckchen mit Hose in Blau für die Schmetterlingskinder.


Ein Jäckchen in Gelb mit blauer Hose und Regenwürmern für die Schmetterlingskinder.

Ein Einschlagtuch für die Schmetterlingskinder, ähnlich wie das letzte Mal, nur diesmal mit rundem Lätzchen.

Dann noch ein paar Körnermäuse.

Und dann noch etwas gesticktes.
Aber das kann ich Euch erst beim nächsten Mal zeigen, wenn dort angekommen ist, wo es hin soll. Da es nämlich sein kann, dass diejenige, die es bekommen soll hier mitliest und es wäre ja schade um die Überraschung.

Na, überlegt jetzt jeder von Euch? Ist es für mich?

Also dann, bis zum nächsten Mal.

Alles Liebe und bleibt gesund.
Eure Anja

Donnerstag, 1. Oktober 2009

Viele Ufo's - oder endlich mal wieder was fertig zum Zeigen

Hallo Ihr Lieben,

nun musstet Ihr aber schon ne ganze Weile auf einen neuen Post warten. Aber nun ist es endlich soweit. Es gibt wieder was zu sehen.

Ist ja nicht so, dass ich nichts getan hätte. Aber es sind doch eher viele UFO's entstanden. Jacken ohne Knöpfe, Hosen ohne Gummiband, gesticktes für eine Karte ohne Karte drumrum, eine Seite einer Tischdecke für meine Mama.

Das will ich Euch natürlich erst zeigen, wenn es fertig ist.

Aber ein bißchen was gibt es doch zu sehen.

Nämlich 3 Schlafsäckchen für die Klinikaktion. Für die ganz kleinen. Die hat Micha am Samstag schon überreicht bekommen. Zusammen mit einer überquelenden IKEA-Box mit Schmetterlingsbekleidung, die durch die fleißigen Hände der Handarbeiterinnen aus dem ALZ Blomberg enstanden sind.

Und ein Einschlagtuch in Größe 2 habe ich dann am Sonntag fertiggestellt.
Den Stoff habe ich letztens in Enschede erstanden. Der ist wie gemacht für den Zweck.

Ansonsten hangel ich mich momentan durch die Tage.
Sollte unsere Franziska doch am 3. Oktober ein Jahr alt werden.
Es wird noch eine harte Woche werden, aber ich hoffe, dann geht es auch wieder aufwärts.

Und dann habe ich hoffentlich auch wieder mehr Elan die UFO's fertigzustellen, damit ich Euch was zeigen kann.

Liebe Grüsse
Eure Anja

Mittwoch, 19. August 2009

Segelboot, Windmühlen und Meer





Hallo meine Lieben,

hier bin ich wieder. Und wie im letzten Post schon angekündigt, gibt es jetzt meine fertige Windmühlen-Segelboot-Tischdecke zu sehen.

Bügeln muss ich Sie noch, aber dafür ist es mir momentan zu warm.
Aber es kommen bestimmt bald auch wieder kühlere Tage.

Gestern habe ich dann noch ein wenig gehäkelt. Ein blau-meliertes Jäckchen für die Klinikaktion der Schmetterlingskinder. Viel fehlt daran nicht mehr. Noch die Knopfleiste und dann das vermaledeite Fädenvernähen.

Ihr dürft also neugierig sein.

Bis bald Eure Anja

Montag, 10. August 2009

Eine Eule für eine liebe Bekannte


Hallo Ihr fleißigen Leser,

heute gibt es mal wieder was neues von mir.

Es ist eine Eule für eine liebe Bekannte fertig geworden.
Sie hat bald Geburtstag und liebt Eulen.

Als ich diese dann in der letzten Ausgabe von Cross Stitch Card Shop sah, wußte ich, dass Sie wohl bald auf Stoff gebannt würde.

Zum Glück hat die Bekannte kein Internet *erstaunlich, dass es noch solche Leute gibt* so kann ich Sie Euch ganz unbedenklich präsentieren.

Das ist aber noch nicht alles, was ich in den letzten Tagen angestellt habe.
Ich habe nämlich noch an meiner Windmühlen-Segelschiff-Tischdecke weitergestickt (3/4 sind nun fertig) und dann habe ich auch noch ein paar hellblaue Höschen für die Klinikaktion genäht.

Das kriegt Ihr aber erst zu sehen, wenn es fertig ist :-)

Liebe Grüsse
Eure Anja

Samstag, 25. Juli 2009

10 Sets für die Klinikaktion der Schmetterlingskinder









Hallo Ihr Lieben,

da bin ich wieder.
Nun möchte ich Euch zeigen, was ich in den letzten Wochen so getrieben habe.

Für die Klinikaktion der Schmetterlingskinder (http://www.klinikaktion-der-schmetterlingskinder.de/) sind nach und nach 10 Sets in der Größe 3 entstanden.

Die Wolle dafür ist eine Spende aus der Handarbeits-/Bastelgruppe des ALZ Blomberg gewesen. Vielen Dank dafür. Und auch für eure sonstige tatkräftige Unterstützung.

Die Klinikaktion liegt mir sehr am Herzen.

Jede Masche, jeder Stich, den ich dafür mache, gibt mir das Gefühl auch noch etwas für unsere eigenen Sternenkinder Claudia und Franziska tun zu können. Die wir so sehr vermissen.

Es wäre schön, wenn sich vielleicht der ein oder andere Leser auch entscheiden könnte zu helfen.

Das geht auf vielfältige Weise. Sei es durch Handarbeit, durch Sachspenden (Woll-/Stoffreste etc.) oder auch durch finanzielle Hilfe (z.B. durch Übernahme einer Boxenpatenschaft).

Alle Einzelheiten findet Ihr auf der Homepage für die Klinikaktion. Oder fragt mich einfach.

Bis bald
Eure Anja

Sonntag, 19. Juli 2009

Kilä Quadrat für *Mary-Ann


Nun habe ich das erste Teil fertig, welches ich hier veröffentlichen möchte. Es ist ein Quadrat für die Aktion "Sticken für ein Kinderlächeln" www.lovequilt.de, bei der ich seit ein paar Monaten aktiv bin.

Das Quadrat ist für das Sternenkind Mary-Ann. Die Mutter wünschte sich etwas vom kleinen Prinzen. Da es aber keine fertigen Stickvorlagen gibt, habe ich eine selbst erstellt und auch vorher beim Karl-Rauch-Verlag angefragt, ob ich das darf.

Ich habe eine sehr nette Antwort bekommen und die einmalige Erlaubnis dafür bekommen.

Vielen Dank dafür.

Freitag, 17. Juli 2009

Herzlich Willkommen

Hallo,

angesteckt durch viele von Euch, habe ich mich jetzt auch entschlossen mir einen Blog anzuschaffen.

Hier ist er nun also.

Ich möchte Euch hier in Zukunft meine kreativen Arbeiten vorstellen.

Sticken, Stricken, Häkeln, Nähen, Malen und Basteln. Laßt Euch überraschen, was da auf Euch zukommt :-)

Liebe Grüsse
Eure Anja