Mittwoch, 7. Dezember 2011

Kissen und meine erste Patchwork-Decke

Hallo Ihr Lieben,

nun gibt es hier auch endlich mal wieder etwas zu sehen. Ist ja nicht so, dass ich untätig war, aber ich habe nicht alles fotografiert, bevor ich es ausgeliefert habe.

Aber zwei Dinge konnte ich der Kamera entlocken.
Einmal mal wieder ein schönes Mädchenkissen, welches meine Cousine zur Taufe Ihres Patenkindes verschenken wollte.


Und dann darf ich Euch das Ergebnis meines Patchworkkurses bei Treny. Eine wunderschöne Tischdecke. Die durfte schonmal auf dem Wohnzimmertisch probeliegen, denn momentan liegt da jetzt ja eine Weihnachtsdecke. Aber so kann ich mich schonmal auf die Nach-Weihnachtszeit freuen, wo ich Sie dann auflegen werde.

Liebe Treny noch mal vielen Dank.

Liebe Grüsse
Eure Anja

Sonntag, 30. Oktober 2011

Anja's Kreative Welt

Hallo Ihr Lieben,

hier war es wieder ne ganze Weile still. Aber jetzt gibt es mal wieder geballt etwas zu schauen.

Zunächst habe ich Sterne für den Weihnachtsbasar des ALZ Blomberg genäht. Ein kleiner niedlicher Sternenhaufen ...



Dann sind wieder ein paar Einschlagtücher für die Klinikaktion entstanden. Ich habe mal wieder ein neues Schnittmuster probiert. Gefallen mir auch sehr gut.



Weiterhin sind mal wieder zwei Kissen entstanden.
Eine Freundin wollte welche verschenken und fragte, ob ich Ihr welche nähen könnte.





Und die gleich Freundin fand die fliegenden Schweine so klasse, dass Sie auch noch eines für Ihre Tasche haben wollte.



Ansonsten möchte ich Euch schon ein wenig neugierig machen, denn ich war am Samstag bei Treny zum Patchworkkurs. Es hat mir ganz viel Spaß gemacht. Da gibt es für Euch also bald auch was zu sehen.

Liebe Grüsse
Anja

Dienstag, 6. September 2011

Gestern zur Post gebracht

Hallo Ihr Lieben,

hier kommt auch mal wieder ein Post von mir.

Habe mal wieder ein Paket für die Schmetterlingskinder verschickt.

Wieder einmal war meine Mutter mir ein fleißige Hilfe, viele der Einschlagtücher sprangen von Ihrer Nadel.

Liebe Grüsse
Eure Anja










Pucksäcke mit Jäckchen





















Pucksäcke mit Jäckchen












gehäckelte und gestrickte Einschlagtücher











gehäckelte und gestrickte Einschlagtücher













Fleecedecken










gehäckelte und getrickte Mützen












gehäckelte und gestrickte Einschlagtücher












gehäckelte und gestrickte Einschlagtücher











gehäckelte und gestrickte Einschlagtücher












gehäckelte und gestrickte Einschlagtücher












gehäckelte Abschiedskörbchen












gehäckelte Abschiedskörbchen












gestrickte Mützchen


















Posted by Picasa

Sonntag, 31. Juli 2011

Für eine Klinikbox - nur noch ein gelbes verfügbar

Hallo Ihr Lieben,

da die "Klinikaktion der Schmetterlingskinder" ja immer auf Spenden angewiesen ist, habe ich mir überlegt, dass ich mal eine kleine Aktion starten will.

Und zwar habe ich Einkaufswagenchip-Taschen für den Schlüsselbund genäht.

Es sind genau 10 Stück geworden.




Gegen eine Spende sende ich Euch ein Täschchen zu (Porto übernehme ich).

Mein Ziel ist es mindestens eine Klinikbox (29 €) zusammen zu bekommen.

Schaffen wir das???

Wer ein Täschchen habe möchte, sendet mir eine Mail an kreativewelt@gelhar.net, dann klären wir alles weitere per Mail.

Liebe Grüsse
Eure Anja

P.S.: Alle mit Blog dürfen gerne auch hierauf verlinken.

Spendenstand: 37,50 €
Täschchen vergeben: 1 x blau, 3 x grün, 1 x blau, 2 x rot, 2 x schwarz

Donnerstag, 23. Juni 2011

Ringkissen

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich an einem Geschenk für meine Cousine und Ihren zukünftigen Mann gewerkelt.
Sie heiraten nächsten Samstag Standesamtlich und im September dann kirchlich. Da dachte ich, ein Ringkissen, für die kirchliche Hochzeit wäre doch etwas Schönes. Und gleichzeitig eine Erinnerung an diesen tollen Tag.

Ich denke mal nicht, dass Sie hier ließt, so dass ich Euch das Kissen schonmal zeigen möchte.


Liebe Grüsse
Anja

Sonntag, 19. Juni 2011

Kissenschlacht ...

Hallo Ihr Lieben,

nach einem kreativen Regentag mache ich es mir jetzt mit dem Laptop auf den Knien gemütlich und zeige euch mal, was ich heute so gemacht habe.

Erstmal habe ich Kissen für unser Sofa genäht. Konnte die Stoffe aus einem Musterbuch super günstig kaufen und so sind daraus viele bunte Kissen entstanden.


Dann habe ich noch für die Kabel des Laptops eine Tasche genäht. Auch nach dem Prizinip der Laptoptasche. Diese in ganz schwarz. Habe ich jetzt aber nicht fotografiert.

Und aus den Abschnitten der Kissen habe ich mal eine Minitasche probiert. Ich suche so oft nach einer Münze für den Einkaufswagen und nun muss ich nicht mehr suchen, sondern einfach an meinen Schlüssel schauen.

Auch wenn das Wenden eine ziemliche Friemelei war, werde ich da sicher demnächst mal noch ein paar machen.

Und dann ist mir aufgefallen, dass ich euch noch gar nicht diese zwei Engelkissen gezeigt habe. Die habe ich einer Freundin geschenkt, die letztes Jahr Zwillinge verloren hat.


So, nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend.

Bis bald mal wieder.

Liebe Grüsse
Eure Anja

Montag, 13. Juni 2011

Monster, Monster

Hallo Ihr Lieben,

jetzt wird es monsterig bei mir. Ich habe mir nämlich zu meinem neuen Laptop eine Tasche genäht. Und dieses kleine Monster wollte sich darauf unbedingt verewigen.

Und da man Monstern nichts abschlagen sollte, bin ich dem Wunsch auch nachgekommen. Und es gefällt mir richtig gut.

So eine Tasche hat nicht jeder.

Hinten noch die wunderbaren Kam-Snaps drauf, damit man sie auch verschließen kann.


Liebe Grüsse
Anja

Mittwoch, 8. Juni 2011

Ein Kissen für Thea

Hallo Ihr Lieben,

gestern war ich Baby gucken bei Yvonne. Man was ist die Thea für eine Süsse. Hätte Sie glatt klauen können, aber nachdem Yvonne soooooo lange auf das Geschwisterchen warten mussten, habe ich mich dann doch beherscht.

Natürlich hatte ich auch das passende Geschenk dabei.
Auch wenn ich durchschaubar bin, ein schönes Geburtskissen sollte es sein.

So sieht es aus:




Liebe Grüsse
Anja

Sonntag, 8. Mai 2011

Zum Muttertag - Mama's Pullover gerettet

Hallo,

hier möche ich Euch nun das Ergebnis einer "Rettungsaktion" zeigen.

Der Pullover meine Mama hatte einen Fleck der mit allen Mitteln der Waschmittelindustrie nicht herauszubekommen war.

Tja, und was macht man dann einfach, als Besitzer einer Stickmaschine?

Man sucht sich ein passendes Motiv und stickt es dann einfach über den Fleck.




Und so habe ich doch gleich auch noch ein Muttertagsgeschenk :-)

Liebe Mama, zum Muttertag wünsche ich Dir alles Liebe und Gute. Ich bin froh, dass es Dich gibt und kann mir gar keine bessere Mama vorstellen.

Alles Liebe
Deine Tochter



Sonntag, 17. April 2011

Zaubertasche

Hallo Ihr Lieben

heute war ich mal wieder an der Nähmaschine.

Es ist eine Zaubertasche für eine liebe Bekannte entstanden.



Und weil Sie so auf Eulen steht, musste Sie natürlich auch mit Eulen sein.


Hallo Ihr Lieben,


Liebe Grüsse
Anja

Sonntag, 10. April 2011

Ein grosses Paket für die Kleinen

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich gepackt.

Ein richtig großes Paket für die Klinikaktion der Schmetterlingskinder.


Zwischendurch musste ich sogar noch mal umdisponieren, denn ich mußte feststellen, dass der Karton, den ich eigentlich nehmen wollte, zu klein war.

Und damit Ihr auch sehen könnt, was hier alles für die Kleinen entstanden ist, habe ich es natürlich auch fotografiert, bevor es in den Karton gewandert ist.

Gehäkelte und gestrickte Einschlagtücher:




Gestrickte Mützchen:


Genähte Jäckchen und Pucksäckchen:





Genähte Mützchen:



Und dazu kam dann noch einiges, von meiner lieben Frau Mama.
Der ich an dieser Stelle einfach mal Danke sagen möchte.

Es war allerdings schon alles in Tütchen gepackt, und ich wollte es nicht auseinanderflücken, deshalb habe ich es einfach mal so fotografiert.





Liebe Grüsse
Eure Anja

Montag, 21. März 2011

Ruhig war es hier...

in letzter Zeit.

Ich habe viel für die Schmetterlingskinder gewerkelt, aber noch nicht fotografiert, das werde ich dann machen, wenn ich das Paket für Dani packe.

In dem Zusammenhang möchte ich nun gerne auch auf folgende Reportage

http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/1280080/Sternenkinder

hinweisen.

Es ist eine sehr einfühlsamer Bericht, wo auch kurz über die Klinikaktion berichtet wird.

Und nun zeige ich Euch was ich sonst noch so gewerkelt habe.

Da ist zunächst ein Kissen mit applizierten Namenszug, Schaf und Blumen.



Dann habe ich mich mal an einem Plüschmöhrchen probiert. Es ist ja bald Ostern.


Und dann bat mich Nancy ein paar Aufnäher für Untersuchungshefte für Sie zu sticken. Bin mal gespannt, wie die Untersuchungshefte dann fertig aussehen.


Liebe Grüsse
Anja