Mittwoch, 24. Juni 2015

Paket für die Schmetterlingskinder

Hallo Ihr Lieben,

vor ein paar Tagen habe ich mal wieder ein Paket für die Schmetterlingskinder zu Post gebracht.

Heute möchte ich euch den Inhalt hier zeigen.

12 x rote Herzen und blaue Sterne
14 x blaue Blumen
6 x rosa Blumen
14 x rote Blumen
10 x orangene Sterne
und 14 Decken









Bitte denkt auch noch an die Abstimmung bei der ING-Diba:

https://verein.ing-diba.de/soziales/68642/frauenworte-ev

Liebe Grüße
Eure Anja

Dienstag, 16. Juni 2015

Abstimmen für die Klinikaktion der Schmetterlingskinder

Hallo Ihr Lieben,

ich benötige dringend eure Hilfe.

Es ist wieder soweit- die ING Diba schüttet erneut 1000 Euro an 1000 Vereine aus. Es geht wieder ums "Klicken".

Auch wie im letzten Jahr, geht das Abstimmen nur noch über Handynummern.

Wie genau funktioniert dies?

Geht auf die Abstimmseite der ING:

https://verein.ing-diba.de/soziales/68642/frauenworte-ev

Fordert dort Abstimmcodes an. Dafür müsst ihr eure Handynummer eingeben. Per SMS bekommt ihr 3 Abstimmcodes, die ihr alle für uns verwenden dürft.

Wichtig: Danach ist eure Handynummer dauerhaft für die Abstimmung gesperrt! Pro Handynutzer gibt es also 3 Stimmen!

Natürlich dürft Ihr auch die Handys Eurer Kinder, Partner usw. nutzen.

Die ING versichert rechtsverbindlich, dass die Handynummer nach Ablaufen der Aktion dauerhaft gelöscht und zu keinem anderen Zweck genutzt wird. Und das ist auch wirklich so, denn ich habe nie irgendwelche Werbeanrufe in den letzten Jahren von der ING-Diba bekommen.

Die Abstimmung endet am 30. Juni um 12 Uhr.

Wenn wir es unter die ersten 200 in unserer Kategorie schaffen, haben wir (also die Klinikaktion der Schmetterlingskinder) 1000 Euro gewonnen - die wir natürlich händeringend gut gebrauchen können.

Also los, Ihr Lieben, ran an die Handys.


Es wäre toll, wenn ihr das auch auf euren Blogs weiterverbreiten würdet, denn die kleinen verstorbenen Babys haben leider keine Lobby wie z.b. Sportvereine usw..


Mit den 1000 € könnten rund 100 Babys und Ihre Familien versorgt werden und Ihnen ein kleiner Lichtblick in der schweren Zeit geschenkt werden.


Ich danke euch sehr.


Gruß
Anja

Dienstag, 9. Juni 2015

Mich gibt es auch noch - oder 3 Shirts und eine Mütze

Hallo Ihr Lieben,

so lange ist der letzte Beitrag schon her, das ich schon Angst haben muß, dass Ihr mir davonlauft.
Jetzt möchte ich aber endlich mal wieder was zeigen.

In den letzten Tagen sind hier 3 Shirts und vor ein paar Wochen schon eine weitere Zwergenmütze entstanden. Das Sternenshirt war dabei eine Just-In-Time-Produktion, denn wir waren spontan eingeladen und das Wetter plötzlich warm und der Schrank gab nur zu kleine oder nicht wirklich schöne T-Shirts für Simone her. Also kurz vor der Einladung noch husch-husch ins Nähzimmer während Papa die kleine gehütet hat. Und so was es innerhalb von 45 Minuten fertig.

Die Shirts sind nach dem Schnitt von Mamahoch2.

Jetzt will ich aber nicht noch lange quasseln, sondern die Bilder hochladen und hoffen, dass Ihr mir weiterhin treu bleibt.






Liebe Grüße
Anja